Boot (3)

"Trauern ist nicht das Problem, Trauern ist die Lösung." Chris Paul

Trauerbegleitung

Was macht eine Trauerbegleiterin?

Trauern ist eine sehr persönliche Lebenserfahrung. Jeder Mensch trauert anders. Ganz unterschiedlich kann deshalb auch die Form meiner Begleitung sein. Ich gehe auf Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse ein und biete Ihnen einen geschützten Raum für Ihre Trauer.

Ich unterstütze Sie:

  • auf psychischer Ebene während einer Krankheit oder nach einem Verlust
  • beim Abschied der verstorbenen Person
  • mit wertvollen Tipps, wie Sie trauernden Kindern & Jugendlichen beistehen und helfen können
  • bei der Verarbeitung Ihrer Trauer/Ihres Verlusts
  • im Umgang mit der veränderten Lebenssituation
  • darin, neue Lebensperspektiven entwickeln zu können

Falls Sie wünschen, helfe ich Ihnen gerne auch:

  • beim Texten der Traueranzeige
  • beim Planen der Abschiedsfeier
  • beim Schreiben des Lebenslaufs

Begleitungen sind bei Ihnen zu Hause, in Institutionen (Spital, Pflegeheim etc.) oder in meiner Praxis möglich.

Corona-Schutzmassnahmen

 

Ich kann Ihnen Ihre Trauer nicht abnehmen. Ich unterstütze Sie aber gezielt in Ihrem Trauerprozess, so dass Sie wieder Mut und Kraft für Ihren weiteren Lebensweg gewinnen.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Claudia Albrecht

c.albrecht@dietrauerbegleiterin.ch

079 762 28 00

 

Kosten: 120 CHF/Stunde

Für Fahrspesen verrechne ich 70Rp./km.